Jetzt einfach helfen!

Der Schwimmunterricht kann Leben retten

Die Vorschulkinder aus Sir Lowry’Pass Village haben letzte Woche nach der Winterpause ihren Schwimmunterricht wieder aufgenommen. Jetzt mit unserem eigenen Bus klappt es noch besser und reibungsloser.

Nun geht es in den Endspurt. Bis Jahresende sollen die Kinder sich sicher im Wasser bewegen können. Ob nun als tolle Schwimmer oder einfach nur, um sich an den Rand zu retten. Das hängt natürlich sehr von dem einzelnen Kind ab. Manche Kinder brauchen viel Zuspruch und Einfühlungsvermögen, bis sie sich trauen, einfach nur das Gesicht ins Wasser zu halten. Diese Kinder hatten vorher meist nicht die Möglichkeit, in einem Planschbecken zu spielen. Hinzu kommt, dass immer wieder Kinder und sogar Erwachsene ertrinken und es daher für viele sehr bedrohlich erscheint.

Umso dankbarer sind wir, dass wir diesen Kinder ein Geschenk für das ganze Leben machen dürfen. Damit leisten wir einen Beitrag, die Gefahr des Ertrinkens zukünftig hoffentlich auszuschließen. Wenn nur ein Kind dadurch vor dem Ertrinken gerettet werden kann, hat sich das ganze Projekt schon gelohnt hat. Das alles ist nur dank der vielen Freunde von Einfachhelfen.org möglich. Vielen herzlich Dank.

Währinger Straße 16/33, A-1090 Wien
info@einfachhelfen.org