Jetzt einfach helfen!

Emily's Play School

thumb MG 0001 1024

Sir Lowry’s Pass Village ist ein Dorf mit vielen Familien und Kindern mit sozial schwachem Hintergrund. Tausende leben hier in teilweise menschenunwürdigen Verhältnissen.

Vor über 40 Jahren hat Emilys Mutter Lucy eine Suppenküche gegründet. Es war ihr ein Bedürfnis den vielen hungrigen Kindern etwas zu essen zu geben. Mit ein paar Sandwiches fing alles an. Durch Spenden konnte das Projekt größer werden und Emily übernahm später die Suppenküche.

Im Jahr 2005 habe ich Emily kennen gelernt. Ca. 10 Jahre habe ich sie bei ihrer hervorrangenden Arbeit unterstützt.

Durch die Hilfe vieler Sponsoren erhalten die Kinder hier mittlerweile nicht nur eine warme Mahlzeit, sondern es ist ein Kindergarten entstanden.

2013 und 2014 konnten wir die Schule ausbauen und haben mittlerweile drei Klassenräume, in denen die Kinder einen sicheren Ort gefunden haben. Im Sommer spenden die Räume hier Schatten und im Winter einen trockenen Platz. Meine Freundin Anja Dalton (siehe auch Unter uns) hat bei dem Ausbau und der Organisation maßgeblich mitgeholfen und war eine wichtige Hilfe in dieser anstrengenden Zeit. Aus Emily’s Suppenküche wurde Emily’s Play School.

Unterstützung erhielt Emily auch immer von einigen Frauen aus dem Dorf. Sie selbst hat sich weitergebildet und Kurse besucht. Einige der helfenden Frauen möchten es ihr nachmachen und warten auf die Zusage für einen einjährigen Kurs. Wir haben noch eine weitere qualifizierte Lehrerin (Unita) eingestellt, die die Kinder ihrem Alter entsprechend unterrichtet.

Da Einfachhelfen auch eng mit der Grundschule Sir Lowry’s Pass Primary School zusammen arbeitet, erhalten wir regelmäßig Lob und die Bestätigung, dass die Kinder aus Emily’s Play School sehr gut auf die Schule vorbereitet wurden.

Wir haben den Ausbau abgeschlossen und die Play School auf einen guten Weg gebracht.

Nach vielen Monaten des Wartens hat der Staat nun endlich die Play School anerkannt und registriert und wird sie künftig finanziell unterstützen. Anja und ich sind sehr froh und stolz, jetzt sagen zu können, dass unser Job hier erfolgreich abgeschlossen ist. Emily wird sicherlich auch noch viele Jahre dafür sorgen, dass es den Kindern gut geht und sie dann mit Freude auf die Grundschule wechseln können.

Selbstverständlich werden wir auch in Zukunft ständig in Kontakt bleiben und dieses erfolgreiche Projekt unterstützen.

Währinger Straße 16/33, A-1090 Wien
info@einfachhelfen.org